Die DGL GmbH & Co. KG (kurz DGL - Deutsche Getränke Logistik) ist ein im Jahr 2019 gegründetes Joint Venture der Radeberger Gruppe KG und der Brauerei C. & A. Veltins GmbH & Co. KG.

Unter dem gemeinsamen Dach bündelt die DGL-Unternehmensgruppe ihre Kräfte und schafft damit ganzheitliche 360-Grad-Lösungskonzepte rund um die Voll- und Leergutlogistik mit regionalen Schwerpunkten in Berlin/Brandenburg, Bremen, Hamburg, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Schleswig-Holstein.

Als zukunftsorientierter, leistungsfähiger und produktneutraler Streckenlogistiker bietet die DGL ihren Kunden und Partnern eine umfassende Produkt- und Dienstleistungspalette und ist damit die ideale Plattform für eine moderne Logistik.

Ausgangspunkt aller Leistungen der DGL sind die stark in den Regionen verwurzelten Gesellschaften. Zu ihren Geschäftsfeldern gehören der Handel, die Gastronomie, der Getränkefachgroßhandel sowie Speditions- und Logistikdienstleistungen.

Ein Unternehmen der DGL Gruppe

WGL - produktneutral, leistungsstark, zuverlässig und nachhaltig:

Als Partner und logistischer Dienstleister des Westdeutschen Getränkehandels (WGH) betreiben und bewirtschaften wir sämtliche Lager des Westdeutschen Getränkehandels (WGH) inklusive Steuerung aller ein- und ausgehenden Transporte.

Markus Rütters

Geschäftsführer

Frank Sommer

Geschäftsbereichsleiter Logistik

Seit Frühjahr 2019 sind wir Teil des durch die Radeberger Gruppe KG und der Brauerei C. & A. Veltins GmbH & Co. KG neu gegründetem Joint-Ventures DGL - Deutsche Getränke Logistik mit den beiden bestehenden Verwaltungshauptsitzen in Dortmund und Lingen.

WGL Westdeutsche Getränkelogistik GmbH & Co KG Dortmund