News & Aktuelles

Eintrag vom 16.03.2010

WGL optimiert Auslieferungsprozesse

Die WGL optimiert ihre Auslieferungsprozesse durch den Einsatz mobiler IT-Systeme in der Distributionslogistik!
 
Bessere Wertschöpfung - höhere Qualität. Nach diesem Motto werden permanent alle Geschäftsprozesse der WGL in den Bereichen der Lager- und Transportlogistik analysiert und entsprechend der wechselnden Anforderungen flexibel angepasst. Zum Nutzen der Kunden sollen Prozesskosten gesenkt, Durchlaufzeiten reduziert und Fehlerquoten noch weiter minimiert werden.
 
Seit dem Herbst 2007 wird mit einem in der GFGH-Branche in NRW einmaligen Projekt die gesamte Distributionslogistik der WGL durch den Einsatz mobiler IT-Systeme modernisiert. Mit diesem Projekt ist die WGL erneut Vorreiter in der Getränkebranche und baut damit die führende Rolle als Innovationsträger weiter aus.
 
Die ehemals sehr aufwendigen und fehleranfälligen Prozesse rund um das Leergutmanagement werden nun durch den durchgängigen Einsatz modernster mobiler Hardwaresysteme und der Nutzung aktuellster Kommunikationsmedien deutlich vereinfacht und beschleunigt. Der ursprünglich vollständig papiergestützte Prozess zur Erfassung von Leergut- und Vollgutretouren wird nun in digitaler Form und in Echtzeit mit MDE Systemen realisiert. 

Weitere News aus 2010

Archiv - 2013

Archiv - 2012

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Zur Datenschutzerklärung.